Mit einem guten Service kommen die Kunden wieder…!!

Tageskurs

Powered by Tourist Rates

Balinese Rindik

Make sure you have at least Flash Player 7. If not,please download.
View all guestbook entries
By Gerda Heess at Freitag 20 Dezember 2013
Lieber Sudi,

nochmals vielen Dank für den wunderschönen und sehr interessanten Urlaub, den wir mit dir auf Bali verbringen durften. Du hast - mit deiner freundlichen und ausgeglichenen Art - unseren Aufenthalt zu einem großartigen Erlebnis gemacht. Dein fundiertes Wissen in allen Bereichen und deine Geduld, mit der du uns alles anschaulich erklärt hast, ist nur zu bewundern.
Der Höhepunkt war natürlich unser Aufenthalt in deinem Dorf, bei deiner Familie!!!
Mittlerweile habe ich ein Fotobuch über unseren Bali-Aufenthalt gemacht. Es ist heute geliefert worden und ich konnte nochmals in Erinnerungen schwelgen.
Ein Exemplar werde ich nächstes Jahr Beate für dich mitgeben.
Herzliche Grüße
Gerda und Annette
By Thomas Bärenklau at Samstag 05 Oktober 2013
Hallo Ketut,

nun ist es schon wieder drei Monate her, als wir bei dir waren und wir müssen sagen, dass wir dich sehr vermissen!
Es war richtig schön, dass du uns dein Land gezeigt hast und auf unsere Wünsche eingegangen bist. Mit dir haben wir bei jeder Tour etwas Spezielles erlebt, ob es die kurze Panne oder die Hauptattraktion „die Weißen“ am Tanah Lot waren, es war immer sehr amüsant und du hast jede Situation mit Bravur gemeistert.
Wir werden dich auf jeden Fall weiterempfehlen und deine T-Shirts anziehen, dass möglichst viele Leute diese schönen Eindrücke genießen dürfen.
Wir bereuen es noch ein bisschen, dass wir es völlig überlesen haben, dass man auch ein paar Tage in deinem Dorf erleben kann, aber das holen wir beim nächsten Mal auf jeden Fall nach.
Wir hoffen sehr dich mal wieder zu sehen!

Schöne Grüße
Katha und Thomas

PS: Deine Homepage „bali-individuell.com“ trifft den Nagel auf den Kopf!
By Steffen Weiss at Sonntag 01 September 2013
Hallo Ketut.

Als ich wusste, dass ich meinen Urlaub auf Bali verbringen werde, war ich sehr aufgeregt und war mir sicher, dass es ein spannender Urlaub werden würde. Jedoch hab ich nicht mit solchen tollen Erfahrungen gerechnet, die ich dank Dir erleben durfte. Die Abgeschiedenheit - oftmals ganz alleine, weit weg vom Tourismus - war wirklich etwas besonderes. Deine natürliche Art und die Lebensfreude machen dich zu einem erstklassigen Reiseführer. Jeder Ausflug mit dir war ein ganz spezielles Erlebnis, von dem ich wohl noch sehr lange träumen werde. Die zwei Wochen waren mein erster Urlaub auf Bali. Und es wird mit Sicherheit nicht mein letzter sein. Ich hoffe, wir sehen uns da dann mal wieder. Ich wünsche dir und deiner Familie alles alles Gute und dass weiterhin so viele Menschen deine Angebote wahrnehmen.
Nochmals vielen herzlichen Dank!!

schöne Grüße

Steffen
By Nößner at Mittwoch 30 Mai 2012
Hallo Ketut,
nun sind wir schon wieder eine Weile zuhause.
Dich und Dein Land werden wir nie vergessen.
Du warst ein sehr aufmerksamer Reiseleiter und
angenehmer Mensch. Nie aufdringlich, immer hilfsbereit und sehr pünktlich.
Du hast uns sehr viel gezeigt,warst immer für uns da und wir haben durch Dich sehr viel über Bali erfahren.
Wir haben die interessantesten Tempel besichtigt und unsere Mittagsrast in Restaurants mit den herrlichsten Aussichten genossen. Zeitweise fühlten wir uns wie im Paradies.
Wir wünschen Dir und Deiner Familie alles Gute.
Schöne Grüße von Christa, Johann und Hildegard


By Anonymous, USA at Sonntag 20 Mai 2012
ON BEHALF OF KETUT SUDIASA ~ OWNER / OPERATOR of BALI INDIVIDUELL TOURS and KETUT FARM HOME STAY

If you are looking for a place where you can see nothing but nature, both this earth's and your own, look no further, you've found a home away from home!

I spent several months living in Bali at a time when I needed to rejuvenate myself ~ body, mind, and spirit. During that time, I met Ketut Sudiasa. I was referred to him by a fellow traveller who told me, "You just have to go see this guy's farm. It's in the middle of nowhere. It's awesome!" Although I was skeptical at first, tourism being what it is today, I must admit that my eyes were opened in a way that I hadn't read about in a guide book before even setting foot off the plane.

The first time Ketut and I met, we spent a lovely afternoon visiting his privately-owned farm in the middle of nowhere. By "nowhere", l mean in the middle of The Real Bali and not "The Real Bali" you see advertised in Kuta, Ubud, or Lovina. Over the bridges and through the villages, we drove down bumpy, dirt roads far away from the sights and sounds of even the smallest towns and, certainly, away from the noise of the larger cities from where we tourists often fly in. At the end of what had been a jarring journey (in life and down the bumpy dirt road), I found myself on the edge of the National Forest of Bali with nothing but rice fields as far as the eye could see all the while Balinese farmers farming the way they have for centuries and the Balinese community living in that manner as well. Nowhere to be found were other tourists, traffic, or taxi drivers. The only sound was the wind, my breath, and my deep sighs of relief with it.

Ketut and his family, from grandparents to grandchildren, fed me with food fresh off their farm ~ fruit from trees growing right before my eyes, eggs from chickens who had laid them the night before, rice and vegetables taken from his expansive garden. Right from the start and right off the vine, our afternoon lunch was an authentic experience of this earth's goodness. The nights I spent in the private bungalow he offers on his farm were some of the best nights' sleep I've ever had in my life. I awoke, of course, to the sounds of chickens crowing, after all, this is still Bali, but also to the sounds of the forest ~ birds chirping, leaves rustling, a river's rushing. I enjoyed Ketut's company so much that afternoon and those few days, and I learned so much, too, that I joined him for a few more tours. On each tour, I continued to see sides of Bali that I hadn't read about in a tour book. I saw Bali through Ketut's eyes, and because I was in such need of transformation, I felt that the island of Bali and the gods that inhabit it saw me, too. In other words, I was in God's country, and God was in me.
Though he is so much more fluent in German, Ketut and I conversed in English, and I had no problem communicating with him. We talked about tourist topics, but we also talked about the more important matters of life as well. As a tour operator, he was attentive to my every need, making stops when I saw something that interested me, when I felt hungry or needed to pick up snacks or water, or when he thought there might be something I might enjoy as well. As a tour guide, he answered my questions thoughtfully and throroughly. I grew spiritually from spending time with him, and I left Bali very much altered.

Life is sacred on "The Island of the Gods", and I left with that sacredness in my heart. I arrived in Bali so very spent, but I left so very satisfied. This sense of fulfillment and contentment has stayed with me. I believe it is, in part, because I saw Bali ~ and, thus, life ~ through the eyes of Ketut, a family man and a leader in his village taking actions consistent with a vision of what is possible for his community.

If you are looking for the real deal and the real Bali, let me tell you that for a real deal, Ketut is the real deal and the real Bali. Selamat Jalan!


~ Anonymous, USA

By Arnold & Martina at Donnerstag 22 Dezember 2011
Hallo Ketut, nach zwei Wochen im kalten Deutschland denkt man doch gerne an die schönen 3 Wochen auf Bali zurück. Die Ausflüge mit dir waren richtig klasse und wir haben wirklich ein paar sehr schöne Ecken von Bali gesehen incl. deinem Dorf und deiner Familie. Sollte einer unserer Freunde auch mal Bali besuchen werden wir dich sicherlich weiter empfehlen. Machs gut, schöne Weihnachten und viele Grüsse
By ketut at Samstag 26 November 2011
...Real Bali? the right direction http://www.ketutfarmhomestay.com
By Katja Zobel at Samstag 27 August 2011
Hallo Ketut - um es mit Paul`s Worten zu sagen - wir vermissen dich sehr! Vier Wochen sind wir jetzt wieder hier und noch immer erzählen die Kinder von diesem fantastischen Tag bei dir im Dorf! Du hast uns und den Kindern dein Bali gezeigt - das war so toll, dass wir es nie vergessen werden! Es war superschön mit jemanden zu reisen, der seine Heimat so sehr liebt und der so viel weiß und der dann auch noch Lust hat mal etwas ganz anderes mit den Touris zu machen und mit ihnen einfach mal fischen zu gehen! DANKE DANKE DANKE! Wir hatten den schönsten Urlaub mit dir und deinen Ausflügen und we miss you very much! Katja, Jana, Jakob und Paul
By Andre&Rabea; at Freitag 17 Juni 2011
Hallo ketut,
sind heute wieder in deutschland angekommen!die ausflüge mit dir waren einfach klasse!werden die reisen mit dir vermissen!!!lg Andre& rabea
By Claus Zumpe at Mittwoch 13 Oktober 2010
Hallo Ketut,
im kühlen Deutschland wieder angekommen, haben wir fast "Heimweh" nach Bali und unseren wunderbaren Ausflügen mit Dir. Danke noch einmal für die informativen Touren. Viele liebe Grüße von Claus, Kirsten und der kleinen Hedi
By Bianka Schwarzenberg at Donnerstag 20 Mai 2010
Lieber Ketut - für uns nur liebevoll Sudi genannt,

vielen, vielen Dank für deine tolle Organisation und Betreuung auf unserer Gruppenreise im Mai 2010.
Du bist der beste Reiseleiter den wir je kennengelernt haben. Wir werden dich weiterempfehlen und kommen wieder!
Nochmals den allerherzlichsten Dank für alles!!!!!

Liebe Grüße von
Bianka und Walter
sowie die 43 Freizeittreffler Deutschlandweit
By markus und sonja at Sonntag 28 März 2010
greets!
super guide! super touren! viel gesehen und in super erinnerung geblieben! er bietet touren abseits des mainstreams und das hat uns besonders gefallen!
sonja und markus
By Olesya at Dienstag 23 März 2010
Hello Ketut!! How are you? Olesya writes you from Moscow. I going to arrive on Bali with the femail friend of March, 27. We will be on Bali only one week. It can be we will be able to meet? I would like to go with you on an excursion or on snorkling. my telephone +7 985 999 96 97
See you soon! I will be glad to meet again.
By Martine und Margarete Renz at Samstag 17 Oktober 2009
Lieber Ketut,

auch wenn wir dieses Jahr nur sehr kurz auf Bali waren, war es trotzdem wunderschön und wir haben uns sehr gefreut, Dich wiederzusehen.

Glückwunsch zu Deiner Homepage. Diese ist sehr gut gelungen und wir hoffen, dass viele Touristen kommen!

Alles Gute
Martine und Margret
By Rita u. Peter Mittmann at Mittwoch 30 September 2009
Hallo Ketut,
wir sind wieder in Deutschland angekommen. Hier ist es kalt und regnerisch.

Noch einmal vielen dank für die super 2 tage in deiner Heimat und bei deinen Eltern.
Wir werden dich auf jeden Fall weiter empfehlen. Wir wünschen dir und deiner Familie viel gesundheit und für die Zukunft alles Gute.
Per Mail werde ich dir noch ein paar Fotos aus dem Kindergarten schicken.

Tschaui Rita
By Sarah Müller at Mittwoch 22 Juli 2009
Hallo Ketut,
wir haben jetzt deine Homepage entdeckt!
Also möchten wir einen ganz lieben Gruß da lassen und nochmals "Danke" sagen für die tollen Ausflüge!!!!
Alles Gute für dich und deine Familie
Gerd, Ellen und Sarah
By Franz Hofmann at Donnerstag 14 Mai 2009
Hallo Ketut
Es freut mich sehr, dass du dich an mich noch erinnern kannst, sind doch schon 16 Jahre. Es war ein Erlebnis damals mit dir die Insel zu erkunden, weg von den "Touris " weg vom Trubel. Es war mir auch eine Ehre, in deinem Dorf zu sein und deine Umgebung kennen zulernen. So wie es aussieht hast du deinen Wunsch erfüllt, bist deiner Insel treu und schreibst sehr gut deutsch.
Eine tolle Homepage hast du ! Sollte ich mal wieder in deine Gegend kommen, meld ich mich sofort.
Alles alles gute dir und deiner Familie
Franz Hofmann ( Room number satu satu nam )
By Made at Mittwoch 13 Mai 2009
Congratulation... for www.bali-individuell.com

thx

Suchen

Dia-Show

Das Wetter

Click for Denpasar, Indonesia Forecast